Kommunikationswege an der Minna-Specht-Gemeinschaftsschule

Seit diesem Schuljahr dient uns die App „webUntis messenger“ als neues Medium für schulinterne Kommunikation. Wir haben über die Zeit der Pandemie hinweg gute Erfahrungen mit digitaler Kommunikation gemacht. Die meisten Eltern sind über Email oder den „webUntis messenger“ gut zu erreichen. Wir bekommen die Rückmeldung, dass der Messenger eine besonders schnelle und direkte Kommunikation zwischen Schülern und Lehrern / Eltern und Lehrern sowie in den Klassengruppen sicherstellt. Sowohl die Schulkonferenz als auch die Gesamtlehrerkonferenz hat sich dafür ausgesprochen, die Kommunikationswege möglichst auf wenige einheitliche Wege zu beschränken. Daher werden wir uns künftig auf diese beiden digitalen Kommunikationswege beschränken: Email und „webUntis messenger“. Damit fallen die Papierbriefe weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*