Elternbrief vom 15.01.21

Liebe Eltern, Schüler und Lehrkräfte,

gestern haben Ministerpräsident Kretschmann und Kultusministerin Eisenmann bekannt gegeben, dass die Grundschule vorerst, genau wie die Sekundarstufe, geschlossen bleibt. Der Fernunterricht wird fortgesetzt. Die Notbetreuung wird für Kinder von Kl.1-7 aufrechterhalten. Sie bleibt weiterhin eine Notlösung für Eltern, die keine andere Möglichkeit haben, ihre Kinder zu betreuen oder betreuen zu lassen, in der Arbeit unabkömmlich sind und keinen Urlaub nehmen können (die Möglichkeit Krankengeld aufgrund von Kinderbetreuung zu beantragen wurde inzwischen erweitert, Bescheinigung hierfür im Sekretariat erhältlich).

Weiterlesen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*